stage
Neuigkeiten aus der Region

Neuigkeiten aus der Region

Meldungen und Termine


Sehr geehrte Mitglieder,

wir haben uns entschieden die für den 13. Mai 2020 geplante Mitgliederversammlung bis auf weiteres zu verschieben.

Wir informieren Sie über einen Ersatztermin.

Bleiben Sie gesund!

Das Team der Hüttener

 


Liebe Mitglieder, Kunden*innen und Besucher*innen,

aus gegebenem Anlass empfangen wir im Büro auf unbestimmte Zeit keine Besucher.

Natürlich sind wir telefonisch unter 04353 998090 oder per Mail post@huettener.de weiterhin für Sie erreichbar.

Gerne nehmen wir auch Rückrufwünsche entgegen und melden uns zeitnah bei Ihnen zurück.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie, dass Sie gesund bleiben.

 

 


Sehr geehrte Mitglieder,

der Veranstalter hat das Rapsblütenfest am Sonntag den 17.Mai 2020 abgesagt.

 

Bild Trenner oben

Aktuelle Informationen aus der Versicherungswelt

Ob die gesetzlichen Krankenkassen dazu verpflichtet sind, gleichgeschlechtlichen Ehepaaren die Kosten einer künstlichen Befruchtung zu erstatten, entschied vor Kurzem das Bundessozialgericht.





Welchen Stellenwert Altersvorsorge, Kapitalanlage, Eigentumserwerb und Konsum derzeit einnehmen, wurde in einer aktuellen Umfrage ermittelt.





SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP haben jüngst die vertragliche Basis für ihre künftige Regierungsarbeit vorgestellt. Das bisherige System der privaten Altersvorsorge soll grundlegend reformiert werden. Auch zur Altersvorsorge von Selbstständigen gibt es Pläne.





Immer wieder kommt es zu Unfällen auf Parkplätzen. Ein häufiger Unfall ist dabei, dass ein Auto beim Rückwärtsfahren, um aus einer Parklücke auszuparken, mit einem anderen, hinter ihm befindlichen Auto kollidiert. Welche Haftungsprobleme hier möglich sind, zeigt ein Gerichtsurteil.





Insgesamt wurden nach Angaben des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. im vergangenen Jahr 10.697 kaskoversicherte Pkws entwendet – vor allem teure Modelle und SUVs. Dabei kann man einiges tun, um einen Diebstahl zu erschweren.





Auch in diesem Jahr werden im November und Dezember wieder Millionen Christbäume verkauft. Wer seinen Weihnachtsbaum mit dem Auto nach Hause transportieren möchte, sollte dabei einiges beachten, um möglichst gefahrlos und auch straffrei das Ziel zu erreichen.





Daten des Statistischen Bundesamtes verdeutlichen, dass das Risiko, bei einem Verkehrsunfall verletzt oder getötet zu werden, je nach Alter unterschiedlich hoch ist.






Kontakt

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns einfach an unter 04353 99 80 90
oder nutzen Sie unser Kontaktformular